Aktion Tannenbaum 2020

Gute Laune und ein voller Anhänger mit Tannenbäumen

„Wir sind vom Backhausverein und sammeln für eine Spende die Weihnachtsbäume ein…“ Mit diesem Sprüchlein zogen 16 Große und kleine Rittenhofer Helfer mit Sammeldose, Handschuhen und einem Traktor samt großem Anhänger, durch den Ortsteil von Köllerbach. Einige Leute hatten sich schon vorbereitet, die Bäume zur Entsorgung bereitgelegt, und warteten schon auf die Einsammler.  ( Andere wurden beim öffnen der Haustür überrascht und spendeten spontan, auch ohne Baum…) Fahrer in diesem Jahr war Valentin Puhl, der mit seinem 165 PS starken CASE – Traktor keine Mühe mit der großen Menge an ausgedienten Weihnachtsbäumen hatte. Der Forsttechnische Betrieb Albert aus Rittenhofen , hatte sich wieder bereiterklärt, die Bäume zu weiteren Verarbeitung entgegenzunehmen. Als Ausweichlager für den anschliessenden Imbiss ( das Backhaus war vermietet ) organisierte Werner Telke den Schankraum der nostalgischen Brau – und Brennerei am Hermesbach und servierte den abgekämpften aber glücklichen Helfern eine warme Suppe samt Einlage.  Über die Verwendung und Aufrundung der gespendeten Gelder, wird der Vorstand noch beraten und bei der Jahreshauptversammlung am 29.03.19 darüber informieren. Der Dank gilt allen Helfern vor und hinter den Kulissen, Oliver Albert, Valentin Puhl, Harald Baldauf  und der Spendenbereitschaft der Rittenhofer und Köllner Bürger.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.